VERÄNDERUNGS- UND ENTSCHEIDUNGSPROZESSEN - Slogan
Herzlich Willkommen!  

Haben Sie manchmal das Gefühl am Stand zu treten? Läuft beruflich oder privat, trotz all Ihrer Bemühungen, einiges nicht nach Ihren Vorstellungen? 

Dafür kann es unterschiedliche Ursachen geben.
Um diesen Ursachen auf die Spur zu kommen, kann es hilfreich sein sich Unterstützung und Anregungen von Außen zu holen.  

Die Arbeit mit einem systemischen Coach versteht sich als prozessorientierte Unterstützung und Begleitung bei der individuellen Lösungs-findung - im Sinne von "Hilfe zur Selbsthilfe". 
Im systemischen Prozess werden auch komplexe Zusammenhänge aus dem Arbeits- und Alltagsleben berücksichtigt. 

Einzelpersonen, Paare und Unternehmen können in Krisen- und anderen herausfordernden Situationen eine neue Perspektive auf ihre Situation gewinnen, Kommunikationsmuster erkennen und gezielt Lösungen erarbeiten. 

Ziel ist das Aufdecken und Lösen persönlicher und/oder beruflicher Blockaden, das fördern der Selbstreflexion, die Verbesserung der Wahrnehmung und des Erlebens und in weiterer Folge auch ein verändertes Verhalten. Bei der Beschäftigung mit sich selbst tritt Unbewusstes an die Oberfläche und kann die eigene Sicht- und handlungsweise nachhaltig verändern.

Mit einem systemischen Coach zu arbeiten, bedeutet eigenverantwortliches Lernen in einem geschützten Rahmen. 

Bereits eine Coaching-Einheit setzt Prozesse in Gang und eröffnet Ihnen neue Perspektiven und Handlungsmöglichkeiten.    

"Wenn wir uns verändern, verändert sich auch unsere (Um)Welt! "

Weise Philosophen haben sich Zeit ihres Lebens mit den Fragen der Menschheit und deren Glück und Unglück beschäftigt. Zitate bringen sehr gezielt auf den Punkt, worum es geht und worauf es wirklich ankommt.
Wir müssen uns nur auf das bereits Vorhandene  - unsere Ressourcen - besinnen und entsprechend handeln! 

„Wenn wir all die Dinge tun würden, zu denen wir im Stande sind, würden wir uns sprichwörtlich über uns selber wundern.“(Thomas A. Edison)  

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme und darauf Sie ein Stück Ihres Weges begleiten zu dürfen!  

Dr. phil. Evelyn Kienzer, MSc