VERÄNDERUNGS- UND ENTSCHEIDUNGSPROZESSEN - Slogan

Persönliches 

Ich schätze gute Gespräche in schöner Atmosphäre und kann mich am besten entspannen beim Lesen spannender Lektüre, schöner Musik und Spaziergängen in der Natur. 

Kommunikation und systemisch/konstruktivistisches Gedankengut sind meine Leidenschaft (Wie wirklich ist die Wirklichkeit? P. Watzlawick). Schon in jungen Jahren interessierte mich die Dynamik und der Facettenreichtum zwischen- menschlicher Kommunikation. Der Besuch diverser Selbsterfahrungs-Seminare bescherte mir diesbezüglich immer wieder Aha-Erlebnisse und trug wesentlich zu meiner persönlichen Entwicklung bei. 

Die Interaktionen zwischen Menschen sind so vielfältig wie die Anzahl an Menschen selbst, ebenso die Wege zu gelingender Kommunikation.  
Sich ständig weiterzubilden bzw. an sich zu arbeiten gehört für mich zum Lebensalltag dazu. Mit jeder neuen Erfahrung eröffnen sich auch neue Erkenntnisse und Möglichkeiten – beruflich wie privat. 
Systemisches Coaching ist für mich ein Weg dazu.  

Aus- und Weiterbildungen   

  • Ausbildung zur Resilienztrainerin, Vitalakademie Graz
  • Ausbildung Positive Psychologie, Institut IPPM Dr. Philip Streit - EUPPA Zertifizierung (10/2017-2/2018)
  • Dissertation an der UCN Universidad Central de Nicaragua zur Doktorin der Psychologie und Philosophie (2013- 2017)
  • Verfassen einer Master-Thesis zum Thema „Systemisches Coaching – Inanspruchnahme und Bedarf in Bezug auf die eigene Lebens- und Arbeitswelt“ (4/2013)
  • Ausbildung zur systemischen Coach - ISO 17024-Kompetenz-zertifizierung (Abschluss 12/2009)
  • Ausbilder-Trainer für den Lehrberuf Bürokaufmann / -frau 
  • Ausbildung Office-Management mit Schwerpunkt Führung und Motivation, Konfliktmanagement, Projekt- und Organisations-management 

Seminare  

  • Kommunikation und Balintarbeit, Prof. Dr. Paul F. Paß, Psychotherapeut und Lehranalytiker für Psychoanalyse (195 Std.)
  • Methoden der Kommunikation, Dr. Manfred Winterheller, Winterheller-Management (Winterheller-Methoden)
  • Rhetorik und Kommunikation, bfi Graz
  • Präsentations- und Kreativtechniken, bfi Graz
  • Projekt- und Teammanagement, bfi Graz
  • Systemisches Familienaufstellen nach B. Hellinger bei Marie Sophie Hellinger

Erfahrung  

  • Seit 2010 regelmäßige Coaching-Begleitung von Menschen im Arbeitsprozess
  • Seit 2005 in der Erwachsenenbildung als Studierendenbetreuung und in der Organisation tätig 
  • 6 Jahre Office Management im Sozialbereich, Ausbildung eines integrativen Lehrlings im Berufsbild Bürokaufmann (im Rahmen einer Teilqualifizierungslehre) 
  • Mutter von zwei erwachsenen Söhnen   

KONTAKT

Dr. phil. EVELYN KIENZER, MSc
8075 Hart bei Graz
Tel: +43 (0)664 311 74 54
Mail: kienzer.coaching@gmail.com
www.kienzercoaching.com
Skype: Kienzer Coaching & Kommunikation